Qualifikation

  • Diplom-Theologe
  • Promotion im Fachbereich Moraltheologie


Berufserfahrung

  • Katholischer Krankenhausverband für die Diözese Osnabrück e.V. (Geschäftsführer, u.a. verantwortlich für ethische Kompetenzentwicklung in den Mitgliedskrankenhäusern)
  • Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar (Referent, u.a. verantwortlich für die Konzeption und Durchführung von Führungskräftetrainings im Rahmen von Profilbildungsprozessen in Ordenskrankenhäusern)
  • Zentrum für Berufungspastoral – Arbeitsstelle der Deutschen Bischofskonferenz (Wissenschaftlicher Mitarbeiter)